IR News
Hamburg, 31. August 2011

Youbisheng Green Paper AG: Stabiles Wachstum im ersten Halbjahr 2011

München, 31. August 2011. Die Youbisheng Green Paper AG, die deutsche Holding Gesellschaft eines chinesischen Herstellers von umweltfreundlichem Linerboard für die wachsende chinesische Konsumgüterindustrie, erreichte im ersten Halbjahr 2011 ein stabiles Wachstum. Die Umsatzerlöse stiegen wie erwartet von ?EUR 39,1 Mio. im ersten Halbjahr 2010 um 13,2 % auf EUR 44,3 Mio. in 2011. Dieser Anstieg ist zum Teil auf höhere Umsatzerlöse, aber auch auf einen Preisanstieg der Produkte zurückzuführen. Der Bruttogewinn stieg um 12 % auf EUR 11,1 Mio. und das EBIT stieg um 6 % auf EUR 10,4 Mio.

Wachstumstreiber für die Umsatzerlöse von Youbisheng sind weiterhin die doppelseitigen Testliner, die aus 100 % recyceltem Papier hergestellt werden. In der ersten Jahreshälfte 2011 erzielte der Konzern in diesem Produktsegment einen Umsatz in Höhe von ?EUR 8,6 Mio., was einer Wachstumsrate von 50 % entspricht. Diese Umsatzsteigerung resultiert vor allem aus den Eigenschaften des doppelseitigen Testliners, die denen des vergleichbaren importierten Kraftliner ähneln, der aus Zellstoff hergestellt und zu deutlich höheren Preisen verkauft wird.

Der Absatz von einseitigem Testliner (Eigen- und Fremdproduktion) stieg um 7 % von ?EUR 33,4 Mio. im ersten Halbjahr 2010 auf EUR 35,7 Mio. im ersten Halbjahr 2011. Aufgrund von Kapazitätsengpässen bei den eigenen Fertigungsanlagen wird die Produktion von einseitigem Testliner teilweise an Subunternehmen ausgelagert. Das Volumen der Fremdproduktion stieg im ersten Halbjahr 2011 auf 34.188 Tonnen, was einem Anstieg von 26 % entspricht. Die eigenen Fertigungsanlagen werden für die Herstellung einer höheren Menge des margenstärkeren doppelseitigen Testliners genutzt. Die Produktion läuft derzeit mit voller Kapazität mit einer Auslastungsquote von 98 %.

Die Youbisheng Gruppe geht davon aus, ihre prognostizierten Umsatzerlöse und Ergebnisse für das Gesamtjahr 2011 zu erreichen und erwartet Umsatzerlöse in Höhe von rund EUR 78 Mio. sowie eine EBIT-Marge, die über den 23,5 % des ersten Halbjahres 2011 liegt.  “Unser doppelseitiger Testliner übertrifft unsere Umsatzerwartungen und wir sind gerade dabei, in der zweiten Jahreshälfte neue Märkte in Henan und Peking für den doppelseitigen Testliner zu erschließen. Die hohe Bruttomarge des doppelseitigen Testliners wird zu unserer zukünftigen Profitabilität beitragen”, so Haiming Huang, CEO der Youbisheng Green Paper AG.


Über die Youbisheng Green Paper AG

Die Youbisheng Green Paper AG ist die deutsche Holding-Gesellschaft eines chinesischen Clean-Tech Leaders bei der umweltfreundlichen Produktion von Linerboard aus bis zu 100 % Altpapier. Die hochwertigen Linerboard Innovationen von Youbisheng nehmen im chinesischen Markt eine Sonderstellung ein und werden in der eigenen Produktionsanlage nahe Quanzhou City produziert. Sie finden Anwendung in der Verpackungsindustrie in den Provinzen Fujian und Guangdong (zusammen rund 141 Mio. Einwohner), insbesondere für optisch ansprechende Verkaufsverpackungen und Tragetaschen von qualitativ hochwertigen Konsumgüterartikeln.

Seit 2000 ist Youbisheng als Papierproduzent tätig. Im Geschäftsjahr 2010 produzierte Youbisheng bei voller Auslastung der Produktionsanlagen annähernd 150.000 Tonnen Linerboard und war damit einer der größten Linerboardproduzenten in den Provinzen Guangdong und Fujian. Im Geschäftsjahr 2010 erwirtschaftete Youbisheng mit ca. 300 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von EUR 75,3 Mio., bei einer EBIT-Marge von 23,4 % und einem Jahresüberschuss von EUR 15,5 Mio.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:


Kirchhoff Consult AG
Verena Rauch
Tel.: +49 (0)40 60 91 86 34
E-Mail

Youbisheng Green Paper AG
Gustav-Heinemann-Ring 44
81739 München
E-Mail



Disclaimer


Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar. Es wurde ein durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gebilligter Wertpapierprospekt vom 16. Juni 2011 veröffentlicht, der ? inklusive etwaiger Nachträge ? bei der Youbisheng Green Paper AG (www.youbisheng-greenpaper.de) und den Lead Managern kostenfrei erhältlich ist. Alle Aktien werden ausschließlich auf Grundlage dieses von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gebilligten Wertpapierprospekts ? inklusive etwaiger Nachträge ? angeboten.

Dieses Dokument ist kein Angebot zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika. Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nur mit vorheriger Registrierung unter den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in derzeit gültiger Fassung oder ohne vorherige Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Die Aktien der Youbisheng Green Paper AG sind nicht und werden nicht nach den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in derzeit gu?ltiger Fassung registriert und werden in den Vereinigten Staaten von Amerika weder verkauft noch zum Kauf angeboten.

Dieses Dokument wird nur verbreitet an und ist nur ausgerichtet auf (i) Personen, die sich außerhalb des Vereinigten Königreiches befinden, oder (ii) professionelle Anleger, die unter Artikel 19(5) des Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 (die „Verordnung“), oder (iii) vermögenden Gesellschaften, und anderen vermögenden Personen die unter Artikel 49(2)(a) bis (d) der Verordnung fallen (wobei diese Personen zusammen als „qualifizierte Personen“ bezeichnet werden). Alle Wertpapiere, auf die hierin Bezug genommen wird, stehen nur qualifizierten Personen zur Verfügung und jede Aufforderung, jedes Angebot oder jede Vereinbarung, solche Wertpapiere zu beziehen, kaufen oder anderweitig zu erwerben, wird nur gegenüber qualifizierten Personen abgegeben. Personen, die keine qualifizierten Personen sind, sollten in keinem Fall im Hinblick oder Vertrauen auf diese Information oder ihren Inhalt handeln